Home arrow Spiegelbild arrow Plattenteller arrow Northern Lite - Letters & Signs Part Two
Saturday, 19. August 2017
Northern Lite - Letters & Signs Part Two PDF Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
SchlechtSehr gut 

 Kurz nach dem ersten Teil wirft Northern Lite die Fortsetzung "Letters & Signs Part Two" auf den Markt. Bereits der erste Teil war leider keine neue Offenbahrung - gute Musik im bekannten Stile von Northern Lite, mehr aber leider nicht.

Entsprechend skeptisch war ich beim Bestellen des zweiten Albums und leider kann auch der zweite Teil von Letters & Signs nicht an die vorherigen Alben anknüpfen. Zwar ist das Cover jetzt rein farblich kein ganz so stark brennender Schmerz im Augapfel, im musikalischen Vergleich zu Part One ist die Fortsetzung aber eher nochmals flacher. 

Zwar klingen die Songs jetzt wieder etwas runder abgemischt, die Ohrwürmer der vergangenen Alben bleiben aber irgendwie aus. Aus dem recht unisonen Songs stechen "Run" und "Begging you" jedoch heraus. Bei beiden Titeln übernimmt Chapeau Claque den Part als weibliche Gaststimme und verleiht den Titeln dadurch etwas erfirschend neues.

Der Rest ist leider schnell erzählt. Guter elekronischer Pop mit satten Gitarren, mal schnelle mal langsam, mal melodisch mal grenzwertig - Northern Lite eben nur diesmal ohne Highlight.

Fazit: Für Fans und Feunde von Northern Lite die konsequente Fortsetzung von Letters & Signs Part One und schon deswegen sollte sie in der Sammlung nicht fehlen. Für alle anderen bleibe ich dabei: Besser "Super Black" ins CD Regal stellen.

 
< Zurück   Weiter >
Werbung


Empfehlungen

Leuchtpult


Visit me @ facebook
StayFriends - Die Freundesuchmaschine
Visit me @ StayFriends

 
Jawa 354 am 24.08.2012
Jawa 354 - 24.08.2012
 
home contact search contact search